Zum Inhalt springen

Stellenausschreibung

Praxismanager*in

Wir suchen ab sofort für unser Praxis eine*n Manager*in und freuen uns über eine Bewerbung von dir.

Erfahrung in Organisations- und Verwaltungstätigkeiten

Optional abgeschlossene Ausbildung
oder Studium zur Ergotherapeutin

Schnittstelle zwischen Therapeuten,
Rezeptionsfachkräften und Praxisinhaberin

Personalverantwortung & Verwaltungsaufgaben

Team von 11 Mitarbeiterinnen

  • Inhaltlicher und organisatorischer Überblick über die Praxis
  • Leitung des Teams zusammen mit der Praxisinhaberin
  • Büro- und Praxisorganisation in enger Zusammenarbeit mit den Rezeptionsmitarbeiterinnen, so dass die Therapeutinnen jederzeit die notwendige therapeutische Freiheit für ihre Therapie haben (Therapietermine organisieren, abstimmen, optimieren)
  • Personaleinsatzplanung, Arbeitszeiteinteilung der Therapeuten, Patiententerminierung, Raumplanung
  • Überblick über Abrechnung und Auslastung der therapeutischen Mitarbeiterinnen
  • Urlaubs- und Fortbildungsplanung
  • Unterstützung bei der Prüfung der ärztlichen Verordnungen auf Abrechnungsfähigkeit, Vorbereiten der Abrechnung
  • Abstimmung mit Überweisern bei der Verordnung ­
  • von Ergotherapie
  • Organisation und Durchführung von wöchentlichen Teambesprechungen, individuelle Betreuung der Teammitglieder in Zusammenarbeit mit der Praxisinhaberin
  • Unterstützung in der Organisation der Studierenden im ­Betrieb (Partner der Hochschule Heidenheim)
  • Formatierung der Arztberichte
  • Philosophie der Praxis in den Praxisablauf integrieren
  • Bestehendes Netzwerk pflegen bzw. Zusammenarbeit mit anderen Heilmittelerbringer, Arztpraxen, Pflegeheime, Schulen, Kindergärten, Wohngemeinschaften, Hochschule, Ausbildungsstätten, …
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Interesse die Führungsqualitäten weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnis über die Heilmittelrichtlinien und Verordnungsbesonderheiten (nach guter und intensiver Einarbeitung)
  • Freundliches Wesen & Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Gute PC Kenntnisse
  • Begeisterungsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Problemlösungsorientiertes Arbeiten
  • Etablierte Strukturen und Inhalte erkennen, übernehmen und weiterentwickeln (Praxisführung, Personalführung, Praxisphilosophie)
  • Die Zusammenarbeit des Therapiebereiches mit dem Rezeptionsbereich wird so gestaltet, dass der Informationsfluss jederzeit reibungslos funktioniert und insgesamt eine gute Koordination gewährleistet ist.
  • Die Inhaberin hat jederzeit einen ausreichenden Überblick über die Entwicklung der Praxis.

Es erwartet dich ein schrittweises Einarbeitungskonzept in
die Organisations- und Therapieabläufe als auch in den anstehenden Leitungsfunktionen mit Coaching im neuen Aufgabenbereich

Eine unbefristete Festanstellung mit mindestens
20 Wochenstunden

Deine Bewerbung schickst du bitte an info@ergo-neidhart.de