Sabine Drögmöller-Neidhart

Dipl.-Ergotherapeutin (FH)
staatlich anerkannte Ergotherapeutin

Berufserfahrung

  • Westphalian Children’s Village, Oyoko (Ghana)
  • Ambulantes Rehabilitationszentrum in Neu-Ulm
  • Fachliche Leitung in einer Praxis für Logopädie und Ergotherapie in Ulm

Zusatzausbildungen

  • Handtherapeutin bei der Akademie für Handrehabilitation
  • ADHS Trainer nach Lauth und Schlottke
  • Marburger Konzentrationstrainerin
  • 4-jährige Ausbildung zur systemischen Familientherapeutin (Steinbeiß-Hochschule Berlin)

Fortbildungen

  • Die Rehabilitation der oberen Extremitäten bei Hemiplegie, Schwerpunkt Schulter/Rumpf
  • Sechs verschiedene Bausteinreihen zur Handtherapeutin
  • Grund- und Aufbaukurs Manuelle Therapie /
    Finger-Daumen-Handgelenk
  • Elektro- und Ultraschalltherapie
  • Statischer und dynamischer Handschienenkurs
  • Triggerpunktbehandlung
  • Spiegeltherapie – Neurorehabilitation
  • Kinesio-Taping
  • Neurotraining nach Verena Schweizer
  • Neurorehabilitation bei Multipler Sklerose
  • NLP Neuro-Linguistisches Programmieren
  • Sensorische Integration nach Jean Ayres
  • Jugendliche und Sucht
  • Linkshänder und umgeschulte Linkshänder im therapeutischen und pädagogischen Bereich
  • Graphomotorische Förderung in der Ergotherapie
  • iPunkt! Training für Vorschulkinder
  • Idogo-Qi Gong chinesische Entspannungs-Atem- Bewegungs-Therapie in Verbindung mit dem Idogo-Stab
  • »Moho« Model of Human Occupation I u. II